Der Rosenmontagszug findet statt - aber 1 Stunde später um 12.11 Uhr!

Rosenmontagszug findet statt - jedoch startet dieser erst um 12.11 Uhr. (also 1 Stunde später).

Geschrieben oder Veröffentlicht am 04.03.2019 08:11 von Marcel Vergöls

Guten Morgen an alle Fastelovvendsjecke,

heute Morgen um 7.30 Uhr haben sich die Verantwortlichen des FestAusschuss Aachener Karneval (AAK) und die Partner der Koordinierungsstelle (Stadt Aachen, Ordnungsamt, Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste) getroffen und unter Berücksichtigung der Wetterereignisse der letzten Nacht sowie der Prognosen für den Rosenmontag entschieden, dass der Aachener Rosenmontagszug geht. Er wird nur eine Stunde später wie geplant also um 12.11 Uhr los gehen.

Die mitgeteilten Einfahrtszeiten für die Wagen und Bagagefahrzeuge bleiben im Grunde bestehen (+1h). Die Personen der Fussgruppen sollen bitte entsprechend die Stunde später erst in den Aufstellbereich kommen, als vorher geplant. In dieser Stunde werden die Fahrzeuge nochmals auf lose und abzubauende Teile kontrolliert, sowie die Strecke in Augenschein genommen.

Alle Partner des Koordinierungsgremiums waren der Auffassung, dass alle bisher getroffenen präventiven Maßnahmen (keine Pferde und Gespanne, Abbau loser Teile und Fahnen an Wagen usw.) und die bestehende gute Vernetzung aller Partner eine gute Basis für die Sicherheit des Zuges darstellt.

Das Koordinierungsgremium wird die aktuellen Wetterdaten im Auge behalten und im Bedarfsfall angemessen reagieren.

Der FestAusschuss freut sich beim trüben Wetter auf einen bunten Zug und hofft auf eine Vielzahl von schönen Gruppen.

Bei der Wetterlage werden aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie Zuschauer gebeten entsprechend wachsam zu sein und die Lautsprecherdurchsagen zu beachten. Ebenfalls sollen sich alle die App „Karneval AAK“ herunterladen, damit schnell Informationen verbreitet werden können. Den Anordnungen der Sicherheitskräfte und Zugordner ist unbedingt Folge zu leisten.

Mir 3 x Oche Alaaf

Ihr Festausschuss Aachener Karneval

Drucken | Zurück