TÜV-Abnahme der Aachener Prunkwagen

Mit Sicherheit durch den närrischen Lindwurm

Geschrieben am 09.11.2018 07:14 von Hans Creutz

Liebe Mitglieder des FestAusschuss Aachener Karneval,

wie sicher sind Prunkwagen in den Karnevalsumzügen? Am Samstag, 17.11., ab 8 Uhr, kommen die Prüfer in die Wagenhalle an der Liebigstraße 40 und nehmen die närrischen Gefährte mit ihren fantasievollen Aufbauten kritisch unter die Lupe. Denn auch Karnevalswagen müssen mal zum TÜV, und zwar jedes Jahr!

Aktuell sind in der Wagenhalle rund 90 Karnevalswagen untergebracht. Ansprechpartner in den Reihen des FestAusschusses Aachener Karneval e.V. (AAK) ist AAK-Hallenwart Thomas Sieberichs,  Tel. 0173-1427672. Er ist am 17.11. in der Halle vor Ort und begleitet wie in den letzten Jahren die TÜV-Abnahme.

Bei Fragen, rufen Sie ihn am Besten einfach an.

Hans Creutz

Drucken | Zurück