BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//81.169.145.93//NONSGML kigkonsult.se iCalcreator 2.8// VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Hier+k%C3%B6nnen+Sie+die+alle+Termine+der+Aachener+Gesellschaf ten+als+Kalender+im+weit+verbreiteten+iCalendar-Format+%26%2340%3BICS%26%2 341%3B+herunterladen... X-WR-CALDESC:Hier+k%C3%B6nnen+Sie+die+alle+Termine+der+Aachener+Gesellschaf ten+als+Kalender+im+weit+verbreiteten+iCalendar-Format+%26%2340%3BICS%26%2 341%3B+herunterladen... X-WR-TIMEZONE:GMT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-57373Ekexi@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Das Programm im Überblick:\n DTSTART:20151111T110000 DTEND:20151111T150000 SUMMARY:Sessionsauftakt 'Vür wecke Öcher Jecke' (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5776aEcegv@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:...u. a. Auslosung der Startfolge (BdM) DTSTART:20151201T210000 DTEND:20151201T210000 SUMMARY:Mitgliederversammlung (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5797BazFOL@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:„Stille Nacht“ statt „Rulala“ -[nbsp] AAK-Weihnachtssingen auf dem Kats chhof\nAachen. „Stille Nacht“ statt „Rulala“\, Adventssingen anstelle von Alaaf – und alles auf Oecher Platt: Seit einigen Jahren schon gehört es zu den Beso nderheiten auf dem Aachener Weihnachtsmarkt\, dass sich der Aachener Karne val dort ganz besinnlich präsentiert.\n„Nicht nur die Freunde der gepflegten Aachener Mundart sollten sich den Nikolaus-Tag am 6. Dezember 2015 vormerk en\, denn ab 17 Uhr gehört die Bühne auf dem Katschhof zahlreichen lokalen K ünstlern\, die mit ihren Liedern und Wortbeiträgen auf Weihnachten einstimme n werden“\, rät Frank Prömpeler\, Präsident des FestAusschusses Aachener Karnev al (AAK). „Das wird wieder ein Erlebnis der besonderen Art für alle Besucher in der heimeligen kleinen Budenstadt - mitten zwischen vorweihnachtlichem Glanz und Glühwein.“\nLängst ist die Veranstaltung des AAK fest auf dem Weihna chtsmarkt etabliert. Und wie immer sind auch am kommenden 2. Adventssonnta g viele namhaften Künstler aus dem Oecher Karneval sowie den Aachener Munda rt- und Heimatbühnen mit von der Partie\, darunter Dirk von Pezold\, Kurt C hrist\, Dieter Böse\, Christel [&] Gerd Leuchtenberg\, Richard Wollgarten\, Josef Henkel\, Hubert Aretz\, Dirk Gier\, Walter Sieben\, Kurt Joußen\, Sa rah Schiffer\, die Oecher Stadtmusikanten sowie die KG Grün-Weiß Lichtenbusc h und last but not least der designierte Märchenprinz Paul III. (Hahn).\nIh nen eine besinnliche Vorweihnachtszeit wünscht der\nFestausschuss Aachener Karneval e.V.\ni.A. Hans Creutz\nPresse- und Öffentlichkeitsarbeit\n... mit Dirk von PetzoldKurt ChristDieter BöseChristel [&] Gerd LeuchtenbergRichard WollgartenJosef HenkelHubert AretzOecher StadtmusikantenDirk GierWalter S iebenKurt JoußenKG Grün Weiss LichtenbuschSarah Schiffer und PAUL III. (des. Märchenprinz PAUL III.)\n\n[nbsp] DTSTART:20151206T180000 DTEND:20151206T180000 SUMMARY:Adventssingen (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-58172b9U4x@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION: DTSTART:20160108T210000 DTEND:20160108T210000 SUMMARY:Prinzen-Proklamation 'Michael II.' der Stadt Aachen (AKV 1859 e. V. ) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5826WRx4fH@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Es gibt noch ein Restkarten...\n…in diesem Jahr stehen auch kurz vor der Proklamation noch einige Restkarten zur Verfügung.\nDie Vorverkaufs stellen haben[nbsp]diese Woche wieder zu den normalen Zeiten geöffnet:Eurog ress Ticketverkauf\, Monheimsallee 48\, Tel: 91310AZ/AN Mediastore\, Großkö lnstr. 56Schuh Walbert\, Löhergraben 5-7\, Tel: 405946\nWeitere Information en auf der Terminseite des AKiKA:-[gt] zur Terminübersicht unserer Kinder-/ Jugend (AKiKa) [lt]- DTSTART:20160110T160000 DTEND:20160110T160000 SUMMARY:Proklamation des Märchenprinzen 'Paul III.' (AAK 1935 e. V. - AKiKa) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5839n2MPnG@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Kirchlicher Segen für Karnevalisten\n\nvon Hans Creutz\n\nAachen . Kirche und Karneval – im karnevalsverrückten Aachen passt beides schon lang e zusammen. So beginnt die heiße Phase der laufenden Session unter dem Mott o „Heäße Quelle än närrisches Tamtam blive e Oche K(ult)urprogramm'[nbsp]am Mitt woch\, 13. Januar\, traditionell mit dem kirchlichen Segen in der Citykirc he. Auf Initiative des FestAusschusses Aachener Karneval (AAK) findet der Ökumenische Wortgottesdienst für alle Aachener Karnevalisten im Gotteshaus a n der Großkölnstraße um 19.30 Uhr in Öcher Platt statt. \n\nDabei kollektiv au f der Kirchenbank: der gesamte Aachener Narrenadel - angefangen bei Stadtp rinz Michael II. (Kratzenberg) samt Hofstaat sowie seinem kleinen Amtsbrud er Märchenprinz Paul III. (Hahn) bis hin zu allen Aachener Stadtteilprinzen und -prinzessinnen sowie dem Lichtenbuscher Dreigestirn. Zelebriert wird der Gottesdienst von Pastor Ralf Freyaldenhoven und dem evangelischen Pfar rer Olaf Popien. \n\nIm Mittelpunkt steht unter anderem die Segnung der Pr inzenkappen Fahnen und Standarten\, darunter auch die neue Vereinsfahne de r Stadtwache Öcher Börjerwehr. Es wirken mit: AAK-Präsident Frank Prömpeler\, Ehrenpräsident Wilm Lürken\, Hans Montag\, Ägid Lennartz\, Nicolas Meessen\, Mafia „del musica“ Kohlscheid\, Drums and Pipes Loverich-Floverich sowie der M usikzug der KG Grün-Weiss Lichtenbusch. Die Fürbitten werden vorgetragen von Mitgliedern der Tanzgruppe Friesenrath\, des K.K. Oecher Storm sowie der KG Burtscheider Lachtauben. DTSTART:20160113T203000 DTEND:20160113T203000 SUMMARY:Ökumenischer Wortgottesdienst (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5850wTgJUv@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Die Bühne frei!\n[nbsp]\n61. Ball der Mariechen und Tanzpaare st eht vor der Tür \nvon Hans Creutz \n[nbsp]\nAachen. „Du warst ein Mariechen-V ater\, wie er im Buche steht.“ Ein schöneres Kompliment hätte sich Wilm Lürken\ \, der Ehrenpräsident des FestAusschusses Aachener Karneval (AAK)\, von sei nem Nachfolger Frank Prömpeler beim Stabwechsel im September nicht wünschen können. Beim kommenden Ball der Mariechen 2016 am 17. Januar (19 Uhr) im Eu rogress geht nach 15 Jahren offiziell nun auch die „Vaterschaft“ auf den neuen AAK-Präsidenten über.\n\nEine Personalie\, die zu den Highlights des im Oec her Karneval viel beachteten Wettbewerbs gehören wird. Insgesamt gehen dabe i 24 Aachener Tanzmariechen sowie vier Tanzpaare an den Start. Dass diesma l nur vier Paare in den Wettkampf treten werden\, bedauert Nicole Hess etw as. Seit 2003 ist sie die einzige Dame im Vorstand des AAK\, und genau sol ange zeichnet sie auch schon für den Mariechen-Ball verantwortlich. „Das ist wirklich ein bisschen schade“\, appelliert Nicole Hess an die Aachener Karne valsvereine\, wieder mehr Tanzpaare zu fordern und zu fördern.\n\nZudem ist der Ball der Mariechen auch immer wieder für Überraschungen gut. So schaute unter anderem schon das Kölner Dreigestirn vorbei. Bei der bevorstehenden 61. Neuauflage werfen zwischen den Sportblöcken wie immer auch einige bekan nterAachener Showgruppen ihre Visitenkarten in den Ring. Erwartet werden a ußerdem zwei Gruppen aus Kelmis und Altenrath. Dass Prinz Michael II. (Krat zenberg) bei der Veranstaltung gesetzt ist und die Siegerehrung persönlich vornehmen wird\, versteht sich von selbst. \n\nZu den vielen Ehrengästen ge hört unter anderem auch Aachens Erster Bürger und bekennender Karnevalsjeck\ , Oberbürgermeister Marcel Philipp\, wenn es heißt: 61 Mal vibriert\, 61 Mal ist viel passiert auf den Brettern\, die für die Mariechen und Tanzpaare b ereits seit 1955 eben auch ganz viel die Oecher Welt bedeuten. Restkarten gibt es an der Abendkasse.\n[nbsp]\nHistorie: Die Idee zum Ball der Mariec hen hatte seinerzeit der Gründer des Ausschusses Aachener Karneval\, Jacque s Königstein. Bei der Premiere am 3. Februar 1955 starteten sieben Einzelma riechen und vier Tanzpaare aus zwölf Aachener Gesellschaften.\n[nbsp] DTSTART:20160117T200000 DTEND:20160117T200000 SUMMARY:Ball der Mariechen 2016 (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5860RnrR4V@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Informationen zu den Karnevalsumzügen (Presse-Info)\nSehr geehrt e Vertreter der Medien\,\nalles dreht sich in diesen und an den bevorstehe nden tollen Tagen um Karneval.\nWie unbeschwert können rund die 300.000 Zus chauer am Straßenrand die Karnevalszüge nach den Übergriffen in der Kölner Sil vesternacht erleben? \n\nVorweg: Ein ganzes Paket an Sicherheitsvorkehrung en wurde geschnürt...\nWas ist bei der Kostümierung erlaubt und wann ist die Grenze des guten Geschmacks erreicht oder sogar überschritten?\n\nWie viel e Wagen\, Gruppen und Einzelpersonen gehen bei den Zügen auf närrische Tour? Antworten auf diese und alle Fragen rund um Karnevalszüge in Aachen möchte I hnen der FestAusschuss Aachener Karneval (AAK) geben.\n\nDatum: Mittwoch\, 27. Januar\nUhrzeit: 11 Uhr\nOrt: Carolus Thermen\, Passstraße 79\, 52070 Aachen\n\nHans Creutz\nFestAusschuss Aachener Karneval e.V.\nPresse- und Öffentlichkeitsarbeit\n[nbsp] DTSTART:20160127T120000 DTEND:20160127T120000 SUMMARY:Presse-Info: Karnevalumzüge in Aachen (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5870u868kH@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Die Schulung der Wagenengel\nDatum: 01.02.2016Uhrzeit: 19:00 Uh r\nOrt: Saalbau Kommer\, Forster Linde 55\, 52078 Aachen-Forst DTSTART;VALUE=DATE:20160201 DTEND;VALUE=DATE:20160202 SUMMARY:Schulung der Wagenengel (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5883LjAuKv@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Die Schulung der Streckenposten\nDatum: 02.02.2016Uhrzeit: 18.0 0-20.00 Uhr\nOrt: Saalbau Kommer\, Forster Linde 55\, 52078 Aachen-Forst DTSTART:20160202T190000 DTEND:20160202T210000 SUMMARY:Schulung der Streckenposten (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-58978520fE@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Ausgabe der Zugnummern\nDatum: 02.02.2016Uhrzeit: ab 20.00 Uhr Ort: Saalbau Kommer\, Forster Linde 55\, 52078 Aachen-Forst DTSTART:20160202T210000 DTEND:20160202T210000 SUMMARY:Ausgabe der Zugnummern (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5918LznmVh@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:-[gt] zur Terminübersicht unserer Kinder-/Jugend (AKiKa) [lt]- DTSTART:20160203T163000 DTEND:20160203T163000 SUMMARY:Kinderkostümfest - Märchenprinz - 'Paul III.' (AAK 1935 e. V. - AKiKa ) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5936GjWLOc@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:-[gt] zur Terminübersicht unserer Kinder-/Jugend (AKiKa) [lt]- DTSTART:20160207T121100 DTEND:20160207T121100 SUMMARY:Kinderkostümzug des AkiKa (AAK 1935 e. V. - AKiKa) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5946WzKnTE@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:Dom zu Aachen\nDomhof 1\, 52062 Aachen\n[nbsp]\n[nbsp] DTSTART:20160208T121100 DTEND:20160208T121100 SUMMARY:Rosenmontagszug (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5958aptvmO@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION: DTSTART:20160210T190000 DTEND:20160210T190000 SUMMARY:Abschlussmesse in Öcher Platt (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20170721T025148CEST-5971pkkSZZ@81.169.145.93 DTSTAMP:20170721T000748Z DESCRIPTION:u. a.: Besprechung der Themen:\n\nSatzungsänderung des Dachverba ndes AAK\nFortbildung GEMA (Termin für die Mitglieder)\nMotto 2016/2017\nVe rschiedenes\n DTSTART:20160426T220000 DTEND:20160426T220000 SUMMARY:Mitgliederversammlung (AAK 1935 e. V.) END:VEVENT END:VCALENDAR